B2019-1
VereinVorstandKontaktFischerheimWir helfen100. GV 202298. und 99. GV 202197. GV 201996. GV 201895. GV 201794. GV 201693. GV 201591. GV 201390 Jahre FV-Montafon AktivitätenGmewerch Tilisuna 2015Rutenbaukurs 2015JugendKinder und Jugendausweis GewässerGewässerplanSchwarzsee am HochjochAlpguesseenSchwarzsee im SilbertalKleiner PfannseeLangseeKessiseeScheidseenBrüllender SeeTilisunaseeGampadelsspeicherIll und SeitenbächeLitzSuggadinBaumaßnahmenGewässerrandstreifenTageskartenGewässerplanAusgabestellenBedingungenKulinarischesdiverse RezeptePortugiesischer FischeintopfGegrillter WolfsbarschForelle in der Salzkruste gegartSaiblingsfilet an WurzelwerkGefüllte ChampignonsLachsforellen-SulzGraved LachsForellen-CarpaccioBratforellenForellenfilet mit SafransauceForellenfilet mit Spagetti Lachs am Lagerfeuer FliegenfischenEintagsfliegeKöcherfliegeSteinfliegeFliegenbindenRutenbauFliegenrute verkürzenReparaturenTipps & TricksFotogalerie
Fangbestimmungen
Fahrgenehmigungen
Links
Sponsoren
Impressum
Drucken
Datenschutzerklärung
printer
Mitglieder/Ansuchen
FVM.png Startseite
Gefüllte Champignons mit Forellenwürfeln

Zutaten:
4 große Champignons (8 bis 10 cm Durchmesser)
400g Forellenfilet (es kann jeder Fisch verwendet werden, vom Aal bis zum Zander)
3 bis 4 Frühlingszwiebeln
Zitronenpfeffer, Salz

Zubereitung:
Die Champignons vom Stil befreien und mit einem kleinen Löffel etwas auskratzen, damit mehr Platz für die Füllung ist.
Für die Füllung die Frühlingszwiebeln in kleine, etwa 2 mm dicke Scheiben und die Forellenfilets in kleine, etwa 5 bis 8 mm große Würfel schneiden. Den Fisch mit den Frühlingszwiebeln vermengen, mit Salz und Zitronenpfeffer je nach Geschmack würzen und dann in Olivenöl kurz anbraten, sodass der Fisch gerade durch ist.
Anschließend die Champignons mit dem Fisch füllen und auf dem Grill oder in der Pfanne anbraten.

Gutes Gelingen!
Bild.jpg