Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
.
VereinVorstandFischerheimGeneralversammlung 2017ArchivGeneralversammlung 2016Generalversammlung 2015Generalversammlung 201390 Jahre FV-Montafon AktivitätenVereinsausflug 2016Freundschaftsfischen 2016Fischzuchtanstalt KoblachBesatzmaßnahmen 2015Gmewerch Tilisuna 2015Seeuferreinigung 2015Stammtisch 2015Rutenbaukurs 2015ArchivFliegenbinden 2014Vereinsausflug 2014Freundschaftsfischen 2014Räucherabend 2014Gmewerch Tilisuna 2014Fliegenfischerkurs 2014Blinker-Wobblerbau 2014Flurreinigung 2014Rutenbaukurs 20142. Stammtisch 20131. Stammtisch 2013Freundschaftsfischen 20131. Stammtisch 2012Vereinsausflug 2012Freundschaftsfischen 2012Jugend2. Veranstaltung 20161. Veranstaltung 20163. Veranstaltung 20152. Veranstaltung 20151. Veranstaltung 20156. Veranstaltung 20145. Veranstaltung 20144. Veranstaltung 20143. Veranstaltung 20142. Veranstaltung 20141. Veranstaltung 2014Archiv5. Veranstaltung 20134. Veranstaltung 20133. Veranstaltung 20132. Veranstaltung 20131. Veranstaltung 20134. Veranstaltung 20123. Veranstaltung 20122. Veranstaltung 20121. Veranstaltung 2012Kinder und Jugendausweis GewässerGewässerplanKapellseeAlpguesseenSchwarzseeKleiner PfannseeLangseeKessiseeScheidseenBrüllender SeeTilisunaseeGampadelsspeicherIll und SeitenbächeLitzSuggadinBaumaßnahmenGewässerrandstreifenFischerkartenGewässerplanAusgabestellenBedingungen, PreiseKulinarischesForelle in der Salzkruste gegartSaiblingsfilet an WurzelwerkGefüllte ChampignonsLachsforellen-SulzGraved LachsForellen-CarpaccioBratforellenForellenfilet mit SafransauceForellenfilet mit Spagetti Lachs am Lagerfeuerdiverse Rezepte FliegenfischenEintagsfliegeKöcherfliegeSteinfliegeFliegenbindenRutenbauFliegenrute verkürzenReparaturenTipps & TricksFotogalerie
Fangbestimmungen
Fahrgenehmigungen
Termine
Links
Sponsoren
Impressum
FVM.png
printStartseite
Seite drucken
H
Am 28. Juni veranstaltete der FV-Nüziders ein Gemeinschaftsfischen für die Jugend. Um 8 Uhr fanden sich je sieben Jungfischer des FV-Nüziders und des FV-Montafon beim Vereinsheim am Tschalengasee ein. Dort wurden der Tagesablauf und die Bewertung der gefangenen Fische besprochen. Bei anfänglich starkem Regen, der sich zum Glück bald legte, versuchten alle, so viele und so große Fische wie möglich zu überlisten.
Obwohl nicht jedem Jungfischer Petri-Glück gegönnt war, ging an diesem Tag kein Jungfischer leer aus, denn alle erhielten einen Sachpreis. Nach der Preisverteilung wurden wir mit Grillspezialitäten verwöhnt und so fand der Tag einen geselligen Ausklang.
Wir bedanken uns recht herzlich bei Obmann Michael Tomio und Jugendleiter Adi Galehr vom FV-Nüziders für die perfekte Organisation und diesen wunderschönen Tag am Tschalengasee!